Bei einer Verkehrskontrolle am Montagmorgen erwischte die Polizei in Laupheim einen VW-Fahrer ohne Führerschein. Der 32-Jährige stand zudem unter Drogen - der Grund, wieso er bereits seine Fahrerlaubnis verloren hatte.

Nachdem ein Drogentest den Verdacht der Beamten bestätigte, sieht der Wiederholungstäter nun einer Anzeige entgegen. Der Autoschlüssel blieb bei der Polizei.

Das könnte dich auch interessieren:

Wasseralfingen