Neu-Ulm 13.000 Euro Schaden bei Unfall auf B 28

SWP 19.06.2017

Eine 19-jährige Frau ist am Sonntagabend auf der B 28 in Richtung Senden mit ihrem Wagen ins Schleudern geraten und krachte zunächst gegen die linken, dann gegen die rechten Schutzplanken. Die junge Autofahrerin musste in eine Klinik gebracht werden. Der Schaden liegt bei rund 13.000 Euro.