Am frühen Mittwochmorgen gegen 2.45 Uhr wurde ein Zigarettenautomat in der Geschwister-Scholl-Straße aufgesprengt. Er wurde dabei komplett zerstört. Das teilte die Polizei mit. Schon am Wochenende hatten Unbekannte drei Automaten in die Luft gehen lassen.
Der Dieb hat anschließend vermutlich sowohl Bargeld, als auch Zigarettenschachteln aus dem Automat entwendet. Der entstandene Sachschaden am Automaten beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Hinweise zum bislang unbekannten Täter und verdächtige Wahrnehmungen werden beim Polizeirevier Schwäbisch Hall unter 0791/4000 entgegengenommen.