Schwäbisch Hall VW kracht gegen Bus - Zwei Schwerverletzte

Schwäbisch Hall / SWP 13.12.2013
Auf der Robert-Bosch-Straße war am Donnerstag gegen 17.15 Uhr ein VW-Fahrer in Richtung Industriegebiet West unterwegs. Bei der Kreuzung mit der Raibacher Straße übersah er einen Bus, der von rechts herangefahren kam. Der VW und der Bus krachten gegeneinander. Beim Zusammenstoß erlitt der Autofahrer seine Beifahrerin schwere Verletzungen. Zudem entstanden rund 20.000 Euro Schaden. Der Busfahrer blieb unverletzt, Fahrgäste waren zum Unfallzeitpunkt nicht im Omnibus.
Themen in diesem Artikel