Braunsbach Volkswagen fährt auf Volkswagen auf

SWP 01.10.2013
Keinen ausreichenden Sicherheitsabstand hielt am Sonntag auf der A 6 ein VW-Fahrer zu seinem Vordermann ein. Um 17.20 Uhr musste ein anderer VW-Fahrer im Bereich der Baustelle der Kochertalbrücke verkehrsbedingt abbremsen.

Dies erkannte der Unfallverursacher zu spät und fuhr auf. Der Sachschaden beläuft sich auf 13.000 Euro, berichtet die Polizei.

Themen in diesem Artikel