Fichtenau Unfall: Polizei sucht blonde Fahrerin

Fichtenau / pol 11.07.2018
Eine unbekannte, blonde Autofahrerin hat am Dienstag in Fichtenau einen Unfall verursacht und ist weitergefahren.

Wie die Polizei mitteilt, war eine unbekannte, blonde Fahrerin am Dienstag um 14.05 Uhr mit einem schwarzen Opel auf der Hauptstraße in Richtung Crailsheim unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve bog sie ungebremst nach links in die Lange Straße ab. Eine 27 Jahre alte, entgegenkommende Peugeot-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Gefahrenbremsung verhindern. Ein 28 Jahre alter Opelfahrer hinter ihr schaffte das nicht und fuhr auf den Peugeot auf. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 Euro. Die blonde Fahrerin des schwarzen Opels setzte ihre Fahrt fort, ohne anzuhalten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim, Telefon 07951/480-0, entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel