Schwere Verletzungen hat am Freitagvormittag ein 72 Jahre alter Autofahrer erlitten, als er von seinem eigenen Pkw überrollt wurde. Das teilte die Polizei mit. Der Mann hatte gegen 10.45 Uhr seinen Wagen in der Steinbacher Straße im Hofraum des Hochbaumtes abgestellt und war ausgestiegen. Hierbei hatte er vergessen die Handbremse anzuziehen, weshalb das Auto rückwärts rollte. Als der 72-Jährige dies bemerkte, versuchte er wieder in den Wagen zu gelangen, um ihn zu stoppen. Hierbei wurde er überrollt. Das Auto blieb anschließend an einem Poller stehen. Der Mann wurde vom Rettungsdienst und Notarzt in das Krankenhaus eingeliefert.

Das könnte dich auch interessieren: