Schwäbisch Hall Tresor aus Räumen der BESH gestohlen

Schwäbisch Hall / pol 03.12.2018
Aus einem Laden in der Raiffeisenstraße ist zwischen Samstag und Montag ein Tresor gestohlen worden.

Einen Tresor haben bisher unbekannte aus Räumen der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft in der Haller Raiffeisenstraße gestohlen. Das teilte die Polizei mit. Demnach wurde dort zwischen Samstagnachmittag und dem frühen Montagmorgen eingebrochen.

Mit großem Aufwand gestohlen

Die Täter haben den Tresor aus der Verankerung gewuchtet und diesen anschließend auf Kartonagen durch das Gebäude gezogen. Durch ein großes Rolltor wurde der Tresor ins Freie gebracht und in ein bereit stehendes Fahrzeug verladen.

Über die Höhe des Sachschadens und den Wert des Diebesgutes liegen aktuell noch keine Erkenntnisse vor. Zeugenhinweise auf verdächtige Fahrzeuge oder Personen oder den Verbleib des Tresors nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel