Schwäbisch Hall Totalschaden: Auto brennt aus

Schwäbisch Hall / SWP 24.12.2015
Im Nordweg ist am Dienstagmittag ein Auto ausgebrannt. Die Feuerwehr Schwäbisch Hall war laut einer Mitteilung der Polizei gegen 11.15 Uhr alarmiert worden und rückte mit insgesamt 28 Mann zur Brandstelle aus, konnte aber das Ausbrennen des Fahrzeugs nicht verhindern.

Bei der Erforschung der Brandursache stellte die Polizei fest, dass das Feuer durch einen technischen Defekt im elektrischen Bereich verursacht worden war.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel