Die 110 funktionierte nicht, am Mittwochmittag bis 14.40 Uhr im Bereich des Polizeipräsidiums Aalen. Das teilte das Amt um 11.40 Uhr mit. Notrufe sollen jetzt so abgesetzt werden:
  • 112 - rufen Sie die Notrufleitstelle an
Das Polizeipräsidium Heilbronn ist für den Hohenlohekreis, den Main-Tauber-Kreis, den Neckar-Odenwald-Kreis und den Stadt- und Landkreis Heilbronn zuständig. Der Landkreis Schwäbisch Hall wird vom Polizeipräsidium Aalen abgedeckt.

Nur im Notfall den Notruf wählen!

Der Notruf soll nur im Notfall gewählt werden. Bei Anzeigen oder ähnlichen Anliegen, die nicht äußerst dringend sind: Melden Sie sich beim Polizeirevier oder bei der Internetwache.
Vom Notruf werden Sie gefragt:
  • Was ist passiert? Unfall (mit Verletzten und Schwere der Verletzung), Einbruch, ...
  • Wo ist es passiert? Straße und Ort
  • Wann ist es passiert? Uhrzeit, Datum
  • Wie viele Menschen sind beteiligt?
  • Wer ruft an? Ihr Name, Anschrift und Telefonnummer