Öhringen Schlepper macht sich selbstständig - Landwirtin (79) schwer verletzt

Öhringen / SWP 23.07.2015
Eine 79-jährige Landwirtin wurde während der Erntearbeiten auf einem Acker in Öhringen-Schwöllbronn schwer verletzt.
Eine 79-jährige Landwirtin wurde während der Erntearbeiten auf einem Acker in Öhringen-Schwöllbronn schwer verletzt. Die Frau hatte kurz nach 19 Uhr ihren Traktor auf einem abschüssigen Feldweg abgestellt. Plötzlich machte sich der Schlepper selbständig und rollte davon. Beim Versuch, auf das Fahrzeug aufzuspringen, zog sich die Seniorin so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik eingeliefert werden musste, berichtet die Polizei.