Schwäbisch Hall Radfahrer erfasst

Schwäbisch Hall / POL 15.09.2018
Ein Radfahrer ist bei einem Unfall am Freitagabend verletzt worden. Der Mann hatte ein Auto auf der Hessentaler Straße übersehen.

Ein 45-jähriger Radfahrer wollte am Freitag, gegen 22.05 Uhr am Kreisverkehr in der Hessentaler Straße/Einkornstraße die Hessentaler Straße auf dem Fußgängerüberweg überqueren und übersah dabei den Audi eines 74-jährigen, der aus dem Kreisverkehr in die Hessentaler Straße einfahren wollte. Der 45-Jährige wurde vom Wagen erfasst und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Schaden beträgt 500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel