Das Polizeipräsidium Aalen hat einen Unfall am Bahnhof in Schwäbisch Hall gemeldet. Ein Zug hatte auf den Gleisen einen Unfall. Die Bahnstrecke ist gesperrt.

Michelfeld

Laut Webseite der Deutschen Bahn verzögert sich die Abfahrt des RE 23425 nach Schwäbisch Hall-Hessental um eine halbe Stunde. Abfahrt ist demnach erst um 12.19 Uhr, statt um 11.49 Uhr.