Wie die Polizei mitteilt, bemerkten drei junge Männer am Samstag gegen 23.30 Uhr in der Berliner Straße in Schwäbisch Hall einen Streit zwischen einem 28-Jährigen und seiner Lebensgefährtin. Da der Mann die Frau schlug, gingen die drei jungen Männer dazwischen. Dies führte dazu, dass der aggrssive 28-Jährige nun die Helfer angriff: Er schlug, trat und würgte sie. Ein weiterer Passant konnte den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizeistr...