Nach einem Hundebiss musste eine 33-Jährige die Nacht auf Donnerstag im Krankenhaus verbringen. Das Tier hatte sie am Mittwoch gegen 18 Uhr Im Hardt angegriffen, teilte die Polizei mit.

Hund geht auf Radfahrerin los

Der 27-jährige Halter hatte dem sitzenden Hund den Maulkorb abgenommen, offenbar um ihm eine Belohnung zu geben. Da fuhr die Frau auf einem Rad vorbei.
Das Tier sprang auf, warf die Frau von ihrem Rad und biss sie in den Oberschenkel. Am Rad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 200 Euro.