Abgerissene Autokennzeichen und entblößte Schächte hinterließen zwei Pärchen, die am frühen Sonntagmorgen gegen 3 Uhr durch Sulzdorf zogen. Die beiden männlichen Personen hoben mehrere Schachtabdeckungen aus und rissen an drei geparkten Autos die hinteren Kennzeichen ab, teilte die Polizei mit.

Frau gebietet Einhalt: Alex solle das lassen

Als eine der beiden Frauen offensichtlich ihren Freund mit den Worten „Alex, lass das“ ansprach, gingen die vier Personen in Richtung Matheshörlebach davon.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Das Polizeirevier Schwäbisch Hall bittet nun Zeugen, die Angaben zu den vier Personen machen können, sich unter der Telefonnummer 0791/4000 beim Revier zu melden.