Ilshofen Mit 136 Sachen durch die 70er-Zone

Ilshofen / SWP 21.08.2013
Bei Geschwindigkeitskontrollen hatten am Dienstag zwischen 12.45 und 14.30 Uhr zwei Autofahrer ganz erheblich zu viel auf dem Tacho.
Die beiden rasten mit 136 und 119 Stundenkilometer durch die 70er-Zone auf der Landesstraße 2218 bei der Abzweigung nach Vellberg. Für den schnellsten Fahrer bedeutet dies vier Punkte, 440 Euro Bußgeld und zwei Monate Fahrverbot.