Leicht verletzt ist eine 91-jährige Vermisste in der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 1.30 Uhr gefunden worden. Ab etwa 21 Uhr war die Frau aus einem Altersheim im Teurershof vermisst worden. Sie war gestürzt und konnte nicht aufstehen, teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen uns mit.

Ein Hubschrauber war dabei im Einsatz. Der drehte mehrere Runden über der Heimbachsiedlung, dem Teurershof und der Breiteich. Die Suche mit einer Wärmebildkamera sei aber nicht erfolgreich gewesen. Weil schon vermutet wurde, dass sich die Frau sich in einer hilflosen Lage befindet, hat die Polizei so intensiv nach ihr gesucht. Mehrere Streifenwagen waren ebenfalls unterwegs.

Wie die Polizei die Frau gefunden hat, konnte der Sprecher nicht sagen.

Das könnte dich auch interessieren:

Michelfeld