Am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr sind bei einem spektakulären Unfall zwei Menschen in Obersontheim verletzt worden. Das teilte die Polizei am Abend mit.
Wohl weil das Auto zu schnell war, verlor der 46-jährige Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen: Er schanzte über den Kreisverkehr an Akazienstraße und Crailsheimer Straße.
Auto schanzt in Garten – zwei Verletzte

Polizei Obersontheim Auto schanzt in Garten – zwei Verletzte

Das Auto überschlug sich an einer Böschung und landete in einem Garten. Der Mann und seine 44-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt – ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Sachschaden beträgt laut Polizei 27.500 Euro.