Freier Sonntag, Sonnenschein, ein angenehmes Lüftchen auf dem Balkon, ein schmackhaftes Essen und dann das: Der Grill wird plötzlich heiß! Den schönen Tag eines 35-Jährigen hat sowas in Untermünkheim zerstört. Er wollte etwas auf seinem Gasgrill zubereiten.

Stichflamme aus Gasschlauch

Doch ein kaputter Gasschlauch ließ seine Träume platzen: Eine Stichflamme löste einen Brand auf dem Balkon des Mehrfamilienhauses im Eichelbergweg aus, den die Untermünkheimer Feuerwehr löschte. Sie war mit 27 Kräften im Einsatz. Am Balkongeländer entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro.

Das könnte dich auch interessieren:

Schrozberg

Schwäbisch Hall