Schwäbisch Hall Fußgängerin schwer verletzt

Schwäbisch Hall / 11.10.2013
Ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten, wollte am Donnerstag um 7.35 Uhr eine 19-jährige Fußgängerin den Sudetenweg überqueren
Die junge Frau stieß mit einem heranfahrenden Nissan zusammen. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt. Leichte Verletzungen erlitt die Autofahrerin. An dem Auto entstand ein Schaden von 800 Euro, meldet die Polizei.