Schwäbisch Hall Fahrräder im Wert von 15.000 Euro gestohlen

Schwäbisch Hall / pol 13.08.2018

Fünf Fahrräder und zwei Felgen im Wert von insgesamt etwa 15.000 Euro haben Unbekannte zwischen Samstagmorgen und Montagfrüh aus dem Keller und einem Fahrradraum eines Mehrfamilienhauses in der Straße An den Wasenwiesen gestohlen. Das teilte die Polizei mit.

Die Diebe sind über die Tiefgarage oder das Treppenhaus in das Gebäude gelangt. Im Keller brachen sie zunächst zwei Verschläge auf und stahlen diese Fahrräder mit Carbonrahmen und Teile:

  • Ein rot-schwarzes Rad der Marke Specialized, Fully
  • ein schwarz-gelb-weißes Rad der Marke Scott, Hardtail
  • ein schwarz-gelbes Rad der Marke Radon, Fully
  • zwei schwarz-rote Felgen der Marke DT-Swiss

Aus dem Fahrradraum nahmen sie außerdem zwei Fahrräder mit, die mit einem Kettenschloss am Vorderrad gesichert waren. Dafür lösten sie die Räder aus dem Rahmen und ließen sie zurück:

Beide waren schwarz-graue Cube Reaction Hybrid E-Bikes mit Aluminuimrahmen.

Zum Abtransport war ein ausreichend großes Fahrzeug notwendig. Zeugenhinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der entwendeten Räder nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791/4000 entgegen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel