Wolpertshausen/Untermünkheim Eine Halskette als Dankeschön

SWP 18.04.2013
Weil sie den Weg nicht kannten, haben drei Rumänen bei einem Mann (73) an der Tür geklingelt. Er erklärte ausfühlrich den Weg nach Aalen. Scheinbar überglücklich umarmten sie den Mann und hingen ihm eine Kette um den Hals.
Allerdings bemerkte der Mann zu spät, dass das Trio dabei äußerst geschickt die Kette, die er bereits um den Hals hatte, in die eigene Tasche steckten. Als er dies wenig später bemerkte, verständigte er sofort die Polizei. Im Rahmen der Fahndung konnte das verdächtige Trio kurze Zeit später am Ortsbeginn von Untermünkheim gestellt und festgenommen werden. Die drei Tatverdächtigen, zwei Männer und eine Frau, stammen aus Rumänien. Als die Beamten die Autos des Trios unter die Lupe nahmen, tauchte auch schnell die in Wolpertshausen gestohlene Kette auf. Zudem fanden sie noch weitere Schmuckstücke, die vermutlich ebenfalls aus Diebstählen stammen. Die Kriminalpolizei ermittelt.