Schwäbisch Hall Einbruch in Haller Gaststätte

15.000 Euro Gesamtschaden verursachten die Einbrecher.
15.000 Euro Gesamtschaden verursachten die Einbrecher. © Foto: A4796/_Silas Stein
Schwäbisch Hall / pol 13.07.2017
In der Nacht auf Donnerstag sind Unbekannte in eine Gaststätte in Schwäbisch Hall eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Am Donnerstag zwischen 3 Uhr und 5 Uhr wurde durch bislang unbekannte Einbrecher eine Terrassentür eines Restaurants im Fischweg aufgehebelt. In der Gaststätte wurden anschließend drei Geldspielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Geld entwendet. Weiter wurden im Thekenbereich die Schubladen durchwühlt, offensichtlich wurde hier nichts entwendet. Der Gaststätten- und Hotelbereich wurde nicht angegangen. Es entstand bei dem Einbruch ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro. Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.