Schwäbisch Hall Betrunkener schlägt zu

Schwäbisch Hall / SWP 11.12.2013
Zwei junge Männer waren mit ihrem Hund am Dienstag im Hessentaler Seeweg unterwegs. Im Bereich der Bänke beim See wurden sie gegen 20.30 Uhr von einem zunächst Unbekannten offensichtlich grundlos übel beleidigt. Dann schlug der Unbekannte zu und traf einen der beiden mit der Faust im Gesicht. Eine Polizeistreife konnte wenig später den rabiaten Mann in der Nähe stellen. Es handelt sich um einen 59-Jährigen, der betrunken war. Sein Motiv ist laut Polizei nicht bekannt.