Wolpertshausen Betrunken von Fahrbahn abgekommen

Wolpertshausen / POL 28.07.2018
Ein Autofahrer (22) hat am frühen Samstagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Allerdings war er bei dem Manöver betrunken.

Stark alkoholisiert ist am Samstag, gegen 2.15 Uhr, ein Autofahrer (22) auf der L 2218 von Wolpertshausen in Richtung Cröffelbach unterwegs gewesen. Ausgangs einer Haarnadelkurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und in einem angrenzenden Gebüsch zum Stehen. Das berichtet die Polizei. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 3200 Euro. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein abgeben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel