Schwäbisch Hall / pol  Uhr
Er hat auch versucht, eine Polizistin zu beißen ...

Ein 22-jähriger Mann war mit der Auskunft, die er am Donnerstagmorgen im Standesamt der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall erhalten hatte offenbar so unzufrieden, dass er völlig die Beherrschung verlor. Das teilte die Polizei mit. Er schrie herum, beleidigte die städtischen Angestellten und trat gegen eine Tür, welche dadurch beschädigt wurde.

Mann versucht, Polizistin zu beißen

Nachdem er das Gebäude verlassen hatte, wurde er von der alarmierten Polizeistreife in der Gymnasiumstraße angetroffen. Auf die Ansprache durch die Beamten reagierte er nicht, sondern wollte sich der Kontrolle entziehen.

Body-Cams Polizei Schwäbisch Hall Landkreis Hall: Polizisten tragen jetzt Body-Cams

Seit Anfang Juni können die Sicherheitskräfte im Landkreis Schwäbisch Hall am Einsatzort filmen. Die Ziele: weniger Gewalt gegen Polizeibeamte und eine höhere Aufklärungsquote bei Straftaten.

Dabei leistete er auch körperlichen Widerstand. Der Randalierer versuchte eine Polizistin zu beißen, ein andere Kollege wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Auf den Mann kommt nun ein Strafverfahren zu.

Das könnte dich auch interessieren:

Der Mann wollte mehrere Wagen überholen. Am Ende streifte er ein Auto.

Die stillgelegte Abfallanlage Hasenbühl in Hall-Hessental ist nun abgedichtet gegen Sickerwasser und Gas. Kreisräte machen sich ein Bild vor Ort und besichtigen auch einen neuen Häckselplatz.