Rosengarten 50.000 Euro bei Ölwannen-Brand

SWP 23.09.2014
Die Feuerwehr Rosengarten rückt am Dienstagvormittag zu einem Brand einer Gesenk-Schmiede aus. Dort steht eine Wanne mit circa 6500 Liter Öl in Flammen.
Eine Ölwanne hatte am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr in einer am Ortsrand von Westheim gelegener Gesenk-Schmiede Feuer gefangen. Der Brand, bei dem auch eine große Rauchentwicklung entstanden war, konnte von der Polizei Rosengarten gelöscht werden. Ursache war laut Polizeibericht ein technischer Defekt. Ein Gitterrost hatte sich wohl beim Absenken ins Ölbad verkantet. Dabei entstand ein Hitzestau, sodass sich die Ölwanne, in der sich ca. 6500 Liter Öl befanden, entzündete. Der beim Brand entstandene Sachschaden beläuft sich den ersten Schätzungen zufolge auf ca 50.000 Euro.