Schwäbisch Hall 11-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Schwäbisch Hall / POL 19.08.2016
Ein junger Radfahrer war am Donnerstag zu schnell unterwegs. Er bekam die Kurve nicht und fuhr in ein Gebüsch.
Ein 11 Jahre alter Radfahrer hat am Donnerstag um 10.40 Uhr den Radweg im Asriel-Eisenberg-Weg in Richtung der Schmiedsgasse befahren. Kurz vor dem Sportplatz wollte er nach rechts abbiegen. Wegen seines Tempos bekam er die Kurve nicht und fuhr in das links neben dem Weg befindliche Gebüsch. Der 11-Jährige stürzte und wurde schwer verletzt. Er wurde in Krankenhaus eingeliefert. Das berichtet die Polizei.