Pfullingen Zwölfjähriger fährt gegen Auto

Ein Zwölfjähriger ist in Pfullingen mit einem Auto zusammengeprallt.
Ein Zwölfjähriger ist in Pfullingen mit einem Auto zusammengeprallt. © Foto: dpa/Sven Hoppe
Pfullingen / swp 17.07.2018
Mit leichten Verletzungen ist ein Junge davongekommen, der mit einem Auto zusammenstieß. Der Zwölfjährige war in der entgegengesetzten Fahrtrichtung unterwegs.

Am Dienstagvormittag ist ein zwölfjähriger Junge mit seinem Fahrrad gegen ein Auto geprallt und hat sich dabei leicht verletzt.

Der Junge war gegen 10 Uhr auf dem Gehweg der Daimlerstraße in entgegengesetzter Richtung unterwegs und kreuzte dabei die Ausfahrt einer Firma. Wie die Polizei mitteilt, war ein 35-jähriger Mercedes-Fahrer im Begriff, aus der Ausfahrt in die Daimlerstraße einzufahren und fuhr an den Gehweg heran. Der Schüler konnte nicht mehr reagieren und stieß mit dem Auto zusammen. Seine Blessuren wurden vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel