Auf mehrere tausend Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein Unbekannter in der Zeit von Mittwoch, elf Uhr, bis Donnerstag, sieben Uhr, an geparkten Fahrzeugen in der Mozartstraße, Hauffstraße und in der Gärtnerstraße angerichtet hat. Im genannten Zeitraum wurden an bislang elf bekannten Fahrzeugen jeweils die Außenspiegel an den Fahrertüren gewaltsam abgeschlagen beziehungsweise abgetreten. Der Polizeiposten Ammerbuch hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Insbesondere werden auch Fahrzeugbesitzer gebeten, sich zu melden, deren Auto dort beschädigt wurde und dies noch nicht angezeigt haben. Polizeiposten Ammerbuch, Telefon (0 70 73) 91 590-0.