Reutlingen Vorfahrt missachtet

Reutlingen / POL 28.03.2013
Blechschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro gab es bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Burkhardt-Weber-Straße.
Eine 86-jährige Autofahrerin, die mit ihrem VW Golf gegen 17.35 Uhr auf der Auffahrt zur B 28 unterwegs war, missachtete an der Einmündung in die Bundesstraße die Vorfahrt eines 22-jährigen BMW-Fahrers, der von der Sondelfinger Straße her kam und nach links in die Burkhardt+Weber-Straße einbog, um anschließend auf die B 28 in Richtung Stuttgart einzufahren. Die beiden Autos krachten im Einmündungsbereich zusammen, wobei jedoch niemand verletzt wurde.
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel