Die Polizei sucht nach dem 87 Jahre alten Georg Faigle aus Reutlingen-Sickenhausen. Der an Demenz erkrankte Vermisste wurde zuletzt am Dienstagvormittag, gegen zehn Uhr, gesehen. Nachdem er von einem Spaziergang, den er üblicherweise im Ortskern unternimmt, nicht zurückgekehrt war, meldeten sich Angehörige bei der Polizei.

Suche mit Hubschrauber und Hunden

Umfangreiche Suchmaßnahmen, bei denen auch ein Polizeihubschrauber und Personensuchhunde eingesetzt wurden, verliefen bislang ergebnislos. Nach derzeitigem Ermittlungsstand muss in Betracht gezogen werden, dass sich Herr Faigle in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Hinweise an die Polizei in Reutlingen

Georg Faigle ist etwa 165 cm groß und hat graue, kurze Haare. Er dürfte mit einem blauen Arbeitsmantel, einem rotbraunen Pullover und einer hellblauen Jeans bekleidet sein.
Wer den Vermissten gesehen hat oder Hinweise auf dessen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 07121/942-3333 bei der Polizei Reutlingen zu melden.