Eine Verfolgungsjagd durch die Stadt hat sich die Tübinger Polizei am späten Montagabend mit dem Fahrer eines gestohlenen Ford C-Max geliefert. Zuvor, gegen 23.15 Uhr, fiel einer Polizeistreife im Schloßbergtunnel ein Fahrzeug auf, das die Geschwindigkeit stark erhöhte, als die Polizei ins Blickfeld kam. Als der Fahrer kontrolliert werden sollte, flüchtete er stadteinwärts. Seine Flucht endete in einer scharfen Linkskurve am Lustnauer Tor, ...