Am Freitagabend ist es in der Straße Unter dem Holz zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 21.15 Uhr befanden sich ein 16-Jähriger und ein 18-Jähriger mit ihren Fahrrädern auf dem Nachhauseweg von einer gemeinsam besuchten Veranstaltung in Richtung Ortsmitte Derendingen. Auf dem Gepäckträger des 16-Jährigen saß noch eine 17-Jährige. Als der 18-Jährige seinen Bekannten anschieben wollte, kamen beide ins Straucheln und schließlich zu Fall. Alle drei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrrädern entstand Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro.