Themen in diesem Artikel

VW
Tübingen / swp

Am Samstagmittag ist es auf der Hechinger Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Linienbus gekommen. Eine 31-jährige VW-Fahrerin wollte gegen 12.30 Uhr noch kurz vor dem von hinten heranfahrenden Linienbus die Fahrspur wechseln, um nach rechts in die Reutlinger Straße abzubiegen. Der Busfahrer bemerkte den Spurwechsel und leitete einen Brems- und Ausweichvorgang ein. Es kam jedoch zum Kontakt zwischen dem VW und dem Bus. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Busfahrer leichte Verletzungen zu. Die im Bus befindlichen Fahrgäste wurden glücklicherweise nicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von zirka 2000 Euro.