Leichte Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend auf der L 382. Gegen 18.30 Uhr fuhr ein 22-Jähriger auf seiner KTM die Stuhlsteige abwärts. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers kam er in einer starken Kurve ins Schlingern und stürzte, rutschte mit seiner Maschine in den entgegenkommenden Jeep eines 37-Jährigen. Der Kradlenker zog sich dabei leichte Prellungen zu. An den Fahrzeugen entstand rund 8000 Euro Gesamtschaden.