Der 79-jährige Mann war am Mittwochnachmittag in einem Waldstück bei Ehestetten mit dem Fällen eines in Hanglage stehenden Baumes beschäftigt.

Aus noch ungeklärter Ursache wurde er von dem umfallenden Baum erfasst. Der Schwerverletzte musste mit dem Rettungshubschrauber gegen 16.30 Uhr in eine Klinik geflogen werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Gerüchteküche in Pfullingen: Frau von Clown ermordet? Polizei warnt: Merkwürdige Witzeseite verbreitet Fake-News

Pfullingen

Pfullingen