Gegen 20.30 Uhr joggte die 28 Jahre alte Frau auf einem Feldweg an der Ammer entlang. Hierbei bemerkte die Frau einen Jogger, der sie verfolgte. Als sie sich auf dem Hof eines Busunternehmens nach dem Verfolger umdrehte, stand dieser knapp hinter ihr und umklammerte sie unvermittelt mit den Armen. Er versuchte, sie in Richtung eines Parkplatzes zu zerren. Die Frau schrie den Mann sofort lautstark an und wehrte sich heftig.

Polizei Tübingen sucht nach athletischen Mann mit gelben T-Shirt

Daraufhin ließ der Angreifer von ihr ab und rannte in Richtung Sportinstitut / Wilhelmstraße davon. Der Unbekannte wird als etwa 30 Jahre alt, 180 cm groß mit schlanker, athletischer Figur und auffallend heller Haut beschrieben. Er war bekleidet mit einem gelben T-Shirt und einer orangefarbenen kurzen Hose, die seitlich gestreift war. Außerdem trug er eine beige-graue Basecap. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf den Mann unter Telefon (0 70 71) 9 72 86 60.