Eine 35-Jährige war gegen 8.10 Uhr mit ihrem Audi A3 auf der Landesstraße von Öschingen kommend in Richtung Gönningen unterwegs. Am Beginn einer Linkskurve geriet sie aus bislang ungeklärter Ursache mit den rechten Rädern in den Grünstreifen. Anschließend lenkte sie dem derzeitigen Kenntnisstand zufolge gegen stieß mit dem entgegenkommenden Fiat Ducato eines 57-Jährigen zusammen.

Landstraße zwischen Öschingen und Gönningen gesperrt

Beide Fahrzeuge kamen abseits der Fahrbahn zum Stillstand. Sowohl die 35-Jährige als auch der 57-Jährige wurden leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Auch die Straßenmeisterei war aufgrund auslaufender Betriebsmittel zur Unfallstelle ausgerückt, die aufgrund der Bergungsarbeiten und Unfallaufnahme bis etwa elf Uhr voll gesperrt werden musste.