Der Kontrolle entziehen wollte sich ein 19-jähriger Reutlinger am frühen Samstagmorgen gegen 00.05 Uhr beim Sportgelände in der Carl-Diem-Straße. Als die Polizeibeamten auf den Parkplatz fuhren, entfernte sich fluchtartig eine größere Personengruppe.

Verstoß gegen das Waffengesetz

Zwei Personen konnten in einem angrenzenden Gebüsch entdeckt und einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde bei einem 19-Jährigen ein Pfefferspray, ein Springmesser und ein sogenanntes Bowie-Messer aufgefunden. Der junge Mann wird wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz zur Anzeige gebracht.

Das könnte dich auch interessieren:

Bodelshausen