Ein 20-Jähriger war kurz vor 9.30 Uhr mit einem Fiat Ducato auf der Bundesstraße vom Scheibengipfeltunnel herkommend in Richtung Lichtenstein unterwegs. Im Kurvenbereich nach der Ausfahrt kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte mit seinem 3,5 Tonner auf die rechte Seite. Der Fahrer und sein Beifahrer waren hierbei ersten Erkenntnissen nach unverletzt geblieben. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Lkw kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen auf der B 312.