Am frühen Freitagabend ist in der Verlängerung der Fallenbachstraße ein Exhibitionist aufgetreten. Gegen 17.30 Uhr war eine 38-jährige Frau mit ihrem in einem Kinderwagen liegenden Säugling auf dem Verbindungsweg zwischen Betzingen und Degerschlacht unterwegs. Hier kam ihr ein Mann entgegen welcher zunächst nur grüßte. Als sie zurückgrüßte grinste der Mann sie an und zeigte auf sein entblößtes und erigiertes Glied. Als die Frau erschrocken aufschrie, entfernte sich der Täter in Richtung Degerschlacht.

Er wird wie folgt beschrieben:

Ca. 18 Jahre alt, etwa 175 cm groß, dunkelbraune Haare, Pilzschnitt, bekleidet mit grauem Hoodie, schwarzer Jogginghose und weißen Turnschuhen.
Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ergebnislos. Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Reutlingen unter der Telefonnummer 07121/942-3333 zu richten.