Wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlung ermittelt das Polizeirevier Reutlingen gegen einen 26-Jährigen, der am Donnerstagabend auf dem Marktplatz eine 22-Jährige belästigt hat. Die junge Frau war gegen 22.50 Uhr auf dem Marktplatz unterwegs, als ihr im Bereich der Wilhelmstraße plötzlich der Mann gegenübertrat, seine Hosen bis auf die Knie herunterließ und sich entblößte. Die Frau reagierte richtig und alarmierte sofort die Polizei, sodass der Beschuldigte im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung vorläufig festgenommen werden konnte. Er wurde nach der Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt und sieht nun einer Anzeige bei der Staatsanwaltschaft entgegen.

Das könnte dich auch interessieren: