Im Zeitraum von Freitag 08.30 Uhr bis Samstag 01.00 Uhr ist es in der Nelkenstraße zu zwei Einbrüchen gekommen. Bislang Unbekannte verschafften sich über eine Terrassentüre Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Im Inneren wurden Schränke durchwühlt. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde nichts entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Durch das Aufhebeln eines Fensters gelangten Unbekannte in ein weiteres Wohnhaus. Auch dort wurden Schränke und Schubladen durchwühlt. Diesmal erbeuteten die Täter Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro. Der Sachschaden an dem Fenster beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Die Spurensicherung erfolgt durch Spezialisten der Kriminalpolizei.

Das könnte dich auch interessieren:

Reutlingen