Kollision Mit Wucht ins Heck

Pfullingen / swp 10.08.2018

Zum Glück nur leicht verletzt wurde eine 29-Jährige bei einem heftigen Auffahrunfall am Mittwochabend, heißt es im Bericht der Polizei Reutlingen. Die junge Frau war gegen 21 Uhr mit ihrem Seat Ibiza auf der Gönninger Straße aus Richtung Gönningen kommend unterwegs. An der Einmündung zur Stuhlsteige erkannte sie zu spät, dass ein vorausfahrender 59-Jähriger mit seinem Seat Alhambra verkehrsbedingt warten musste.

Mit großer Wucht krachte sie mit ihrem Wagen diesem ins Heck. Der Aufprall war so heftig, dass in ihrem Ibiza die Airbags ausgelöst wurden.

Während der Alhambra fahrbereit blieb, wurde der Ibiza bei dem Unfall so schwer beschädigt, dass an dem Auto wirtschaftlicher Totalschaden entstanden sein dürfte. Das Fahrzeug musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt etwa 7000 Euro geschätzt.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel