Reutlingen Kleine Ursache, große Wirkung

© Foto: Ralph Bausinger
Reutlingen / 18.12.2014

Wenige Minuten später war ein kompletter Löschzug mit vier Fahrzeugen vor Ort. Rettungsdienst und Polizei waren ebenfalls vertreten. Die Gartenstraße war ab der Eimündung der Albstraße gesperrt.

Wie sich rasch herausstellte, handelte es sich um keinen Küchenbrand. Stattdessen hatten in einem Toaster zwei Brotscheiben angefangen zu kokeln. Der Einsatz endete glimpflich nach wenigen Minuten.