Ein 53-jähriger Pedelecfahrer ist am Freitagmorgen, gegen sieben Uhr, an der Kreuzung der Stuttgarter Straße mit der Karlstraße bei der Kollision mit einem Pkw verletzt worden. Der Radler hatte aus Richtung In Laisen kommend zunächst die beiden Fahrbahnen der Stuttgarter Straße auf der dortigen Fußgänger- und Radfurt bei Grün überquert. Als er anschließend die Karlstraße überquerte, zeigte die für ihn geltende Ampel nach Zeugenaussagen aber Rot. Der Radler wurde von einem VW Golf erfasst, dessen 29-jähriger Lenker auf der Karlstraße von rechts aus Richtung Innenstadt kommend bei Grün nach Metzingen weiterfahren wollte. Der Verunglückte wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung in eine Klinik gebracht. Der entstandene Sachschaden dürfte 3.000 Euro betragen.

Das könnte dich auch interessieren: