Eine Hausbewohnerin bemerkte kurz vor 16 Uhr Rauch aus der Obergeschosswohnung und verständigte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr, die daraufhin anrückte, brachte die Lage rasch unter Kontrolle. Möglicherweise könnte ein technischer Defekt an der Geschirrspülmaschine den Schwelbrand ausgelöst haben. Verletzt wurde niemand.