Ein seit dem 06.08.2021 vermisster 85-Jähriger ist aufgefunden worden. Beamte kontrollierten den Mann in Reutlingen und stellten dabei die Vermisstenfahndung fest.
Der Demenzkranke entfernte sich in der Nacht zum Freitag (06.08.2021) gegen 03.00 Uhr unbemerkt aus einem Altenheim an der Herrenberger Straße in Stuttgart-Vaihingen. Bei den Fahndungsmaßnahmen waren unter anderem auch ein Personenspürhund und ein Polizeihubschrauber im Einsatz.
Die Ermittlungen zu den Hintergründen für das Verschwinden des Seniors dauern an.